Golderich von Zweifelfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Zweifelfels.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Person gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Ritter von Brigasella in Almada
Daten:
Alter:
35 Jahre
Tsatag:
13. Ing 1006 BF
Geburtshoroskop:
Kor, Horas, Kor, Hammer und Amboss
Familie:
Geschwister:
Leomir (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Phe 1000 BF), Leomar (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1001 BF), Alrik (Symbol Tsa-Kirche.svg20. Ing 1002 BF-Symbol Boron-Kirche.svg24. Pra 1040 BF), Rondraha (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Fir 1004 BF-Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF), Golderich (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ing 1006 BF), Yandwig Leuwart (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Per 1009 BF), Angara (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Tsa 1013 BF)
Ausbildung:
War Knappe bei:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Ritter Golderich ensttammt dem weitverzweigten Adelsgeschlecht dere von Zweifelfels und ist Sohn eines ehemaligen Eslamsgrunder Hausritters. In Knappenschaft befand sich Golderich bei Gerion von Erlenstamm und ist drezeit für den Zornesorden in Almada.


Weitere Informationen: Seiten des Zornesordens