Freiherrlich Liliengrund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen Stadt Baerenau.svg   Wappen Familie Lilienmoor.svg   Wappen Familie Fuchswalden.svg   Wappen Familie Krolock.svg   Wappen Familie Ibelstein.svg   Wappen Junkertum Cavans Steg.svg   Wappen Junkertum Baernwald.svg   Wappen Junkertum Bronstein.svg   Wappen Familie Praiosburg.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Vögtin Firisa von Krolock zu Liliengrund (seit 1040 BF), Edler Storko von Ochs zu Liliengrund (seit 15. Pra 1043 BF)
Herrschaftssitz:
Garetien:Schloss Lilienmoor
Einwohner:
200
Kultur:
Besonderheiten:
Wird von den Baronen stets an ihre Nachkommen vergeben
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Dorf Lilienhof (150 EW), Dorf Kroandal (40 EW)
Bedeutende Burgen und Güter:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Kennziffer:
Gar-II-01(Heg)
Kloster.svg   Dorf.svg   Burg.svg   Dorf.svg   Gutshof.svg   Tempel.svg   

Der ehemalige Hauptsitz der ausgestorbenen Familie Lilienmoor liegt im westlichen Teil der Baronie.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Lilienhof - Ansiedlung am Lilienmoor (150 Einwohner)
Kroandal - mystische Elfensiedlung im Kroandal Wald (40 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Trollingen - ehemals blühendes Fischerdorf in Bärenau (40 Einwohner)
Lilienmoor - Ansiedlung am Lilienmoor (10 Einwohner)

Tempel.svg Sakralbauten

Halle des ewigen Wissens zu Kroandal - Verschollener und vergessener Hesindetempel (0 Einwohner)
Neuanfang - Kloster des Dreischwesternordens (5 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Klerus

Wappen:
Symbol Firun-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Firun-Kirche.svg
Erlan Finnbair (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Rah 999 BF)
Firungeweihter und Jagdmeister
Wappen:
Symbol Firun-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Firun-Kirche.svg
Elfwîd Fionnbair (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Per 1001 BF)
Edorian von Schwingenwasser (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Rah 575 BF)
Hesindegeweihter zu Kroandal
Wappen:
Wappen Kloster Ancilla.svg
Mitglied:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Iseria Aidalôe von Manlaith (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Phe 998 BF)
Hesinde-Geweihte aus Donnerbach. Kennerin der Elfen und einiger ihrer Mysterien.
Wappen:
Symbol Travia-Kirche.svg
Mitglied:
Symbol Travia-Kirche.svg
Anglinde Buchweiz (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Fir 1001 BF)
Priesterin der Herrin Travia im Kloster des Neuanfangs
(weitere)

Sonstige

Vindariel Eulenschwinge (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Tra 754 BF)
Waldelfischer Legendensänger aus dem Kroandal-Wald
Oberhaupt der Kroandal-Sippe (seit 820 BF)
EulenschwingeVindariel.png
Neniel Weidenkätzchen (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Phe 776 BF)
Elfische Formerin aus dem Kroandal-Wald
Oberhaupt der Kroandal-Sippe (seit 820 BF)
WeidenkaetzchenNeniel.png
Siama Traumsucher (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Rah 896 BF)
Zauberweberin aus dem Kroandal-Wald
Eletiel Pfeile-im-Dunkeln (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ron 904 BF)
Waldelfischer Kämpfer aus dem Kroandal-Wald
Grumbatsch (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Phe 923 BF)
stattlicher und friedliebender Troll
(weitere)

Chronik

Wappen Familie Lilienmoor.svg 470 BF:
Praiodan von Bärenau lässt einen Hesinde-Tempel in Herrschaft Liliengrund erbauen.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 592 BF:
Nach der Zerstörung des Zirkel des Hexagramms in Wagenhalt, bringen eifrige Gelehrte einige Schriften und Eyponate nach Bärenau in den Hesinde-Tempel in Sicherheit.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 594 BF:
Kampfhandlungen der Magierkriege erreichen Bärenau. Der Tempel im Kroandalwald wird, so die spärlichen Berichte, in die Kampfhandlungen einbezogen. Einige Geweihte versterben.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 624 BF:
Letzte namentliche Nennung des Hesinde-Tempel Halle des ewigen Wissens zu Kroandal in den Chroniken Bärenaus.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 987 BF:
Brander von Bärenau wird Edler zu Liliengrund.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 1014 BF:
Iralda von Ochs wird Edle zu Liliengrund. Iraldas Vater Brander von Bärenau schenkt ihr zur Geburt den Titel der Edlen von Liliengrund

Wappen Familie Lilienmoor.svg Hes 1034 BF:
Der Gutshof in Trollingen wird den Kirchen der Herrin Travia, Peraine und Tsa durch einer Schenkung der Baroness Iralda von Ochs überstellt, die dort das Kloster des Neuanfangs errichten.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 1040 BF:
Lechmin von Ochs wird Edle zu Liliengrund.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 1040 BF:
Firisa von Krolock wird Vögtin zu Liliengrund.

Wappen Familie Lilienmoor.svg 15. Pra 1043 BF:
Storko von Ochs wird Edler zu Liliengrund.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Familie Lilienmoor.svg Gar-II-01(Heg) Freiherrlich Liliengrund 200 Vögtin Firisa von Krolock zu Liliengrund (seit 1040 BF)
Edler Storko von Ochs zu Liliengrund (seit 15. Pra 1043 BF)
Bespielt.svg Baronskrone2.svg
Wappen Dreischwesternorden.svg Gar-II-01(Heg)(Heg) Kloster des Neuanfangs 5 Kloster.svg
Wappen blanko.svg Gar-II-01(Heg)(Heg) Dorf Kroandal 40 Dorf.svg
Wappen Schloss Lilienmoor.svg Gar-II-01-a ~ 1 Schloss Lilienmoor 10 Burg.svg
Wappen blanko.svg Gar-II-01-a ~ A Dorf Lilienhof 150 Dorf.svg
Wappen blanko.svg Gar-II-01-a ~ B Gut Trollingen 40 Gutshof.svg
Symbol Hesinde-Kirche.svg Gar-II-01-a ~ C Hesinde-Tempel Halle des ewigen Wissens zu Kroandal 0 Tempel.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1033 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Rückkehr eines Erben

Zeit: Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde

1043 BF

Wappen Baronie Baerenau.svg Aus eins mach' zwei
Neuordnungen in der Baronie Bärenau
Zeit: 15. Pra 1043 BF / Autor(en): Treumunde