Fion

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

(keine)

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Voller Name:
Fion
Stand und Lehen:
Stand:
Unfrei
Militärische Ränge:
Hauptmann der Falkengarde
Daten:
Alter:
35 Jahre
Tsatag:
1. Bor 1007 BF
Geburtshoroskop:
Ucuri, Horas, Simia, Rabe
Familie:
Kinder:
Ehegatte(n):
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Fion wuchs im Dorf Halhof auf und diente lange Zeit als Gardist in Falkengarde auf Burg Halhof. Nach dem Tod von Ragosal von Greifenstolz benannte ihn der Vogt zum Hauptmann der Garde.

Ahnen und Kinder

Vater von Fion Mutter von Fion
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Fion
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Bor 1007 BF

Chronik

Wappen blanko.svg 1. Bor 1007 BF:
Geburt von Fion .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1028 BF

Wappen Koeniglich Halhof.svg Neulich in Halhof
Das erste Treffen des Conciliums Königlicher Vögte wirft seine Schatten voraus
Zeit: 14. Pra 1028 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Anjor

1031 BF

Wappen Koeniglich Halhof.svg (K)eine Reise zum Grafenhof

Zeit: 1. Phe 1031 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Anjor

1041 BF

Wappen Koeniglich Halhof.svg Halhofer Hatz
Im Gegensatz zu vielen Adligen will ein kleines Mädchen unbedingt an der Halhofer Hatz teilnehmen.
Zeit: 5. Per 1041 BF / Autor(en): Anjor