Felan Rondrik von Schallenberg

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Politische Ausrichtung: Symbol Politik Idealismus.svg Idealist Symbol Politik Monarchie.svg Monarchist Symbol Politik Tradition.svg Traditionalist 
Häuser/Familien

Wappen Familie Schallenberg.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg   Wappen Familie Schallenberg.svg   Wappen Baronie Aldenried.svg   Wappen Junkertum Sturmwacht.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Alriksritter.svg   Wappen Korgond.svg   

Namen und Anrede:
Andere Namen:
Felan Rondrik von Schallenberg-Streitzig j.H. (Ehename); Schellenberger (Spottname)
Titulatur:
Ew. Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Baron zu Aldenried (seit 1031 BF),Junker zu Sturmwacht (1029 BF-Rah 1034 BF), Junker zu Aldengrund (seit 1031 BF)
Ämter und Würden:
Ämter:
Oberhaupt der Familie Schallenberg (seit 12. Ron 1029 BF)
Ehrungen:
Träger des Greifensterns in Bronze verliehen anlässlich der Befreiung Appelhofs 1030 BF und des Greifensterns in Silber für die göttergefällige Queste zu Ehren des ritterlichen Kaisers Alrik in die Wüste Gor 1035BF.
Daten:
Alter:
36 Jahre
Tsatag:
12. Pra 1005 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Marbo, Aves, Greif
Familie:
Geschwister:
Rainmund Praiostreu (Symbol Tsa-Kirche.svg11. Hes 997 BF-Symbol Boron-Kirche.svg3. Phe 1004 BF), Felan Rondrik (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 1005 BF), Rondrian Brin (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Ron 1021 BF)
Kinder:
Rondrik Ulfried (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 1033 BF), Emer Hesine (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 1034 BF), Rainmund Nadrian (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1035 BF), Tsatalia Jalga (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Bor 1036 BF), Phexiane Ardare (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Rah 1037 BF), Halwin Praiodan (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Eff 1039 BF)
Ehegatte(n):
Jalga von Streitzig j.H. (Symbol Travia-Kirche.svg20. Per 1031 BF)
Erscheinung:
Augen:
graublau
Haare:
schulterlange, dunkelblonde Haare
Hintergründe:
Charakter:
sehr verschwiegen, stolz, arrogant, gerecht, rachsüchtig
Verwendung im Spiel:
Turniergegner; auf Befehl Graf Luidors im Einsatz
Kurzbeschreibung:
aus dem Niederadel aufgestiegener Baron von Aldenried mit dem Hang zu sehr emotionalen und mit vielen Worten geführten Auftritten; hat einen bemerkenswerten Hang zur Verklärung
Beziehungen:
in Hartsteen einige, im Reich wenige
Finanzkraft:
hinlänglich
Sonstige Bünde:
Alriksritter
Besonderheiten:
Schildträger der Alriksritter, Ritter im Großfürstlichen Fuchsrudel
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg
Wappen Familie Schallenberg.svg
Wappen Familie Schallenberg.svg
Rainhard Praiogrimm von Schallenberg
Oberhaupt 9. Tra 1003 BF-12. Ron 1029 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg
Felan Rondrik von Schallenberg
Oberhaupt seit 12. Ron 1029 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg
Wappen Baronie Aldenried.svg
Praiodane von Quintian-Quandt
Baronin 1022 BF-1027 BF
Wappen Haus Quintian-Quandt.svg
Wappen Familie Schallenberg.svg
Wappen Junkertum Sturmwacht.svg
Wappen Familie Schallenberg.svg
Felan Rondrik von Schallenberg
Junker 1029 BF-Rah 1034 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg
Wappen Baronie Nettersquell.svg

Allgemeines:

Felan ist recht groß und kann sich mit Graf Luidor messen. Er ist schlank und voll jugendlicher Kraft. Er trägt das dunkelblonde Haar nicht ganz schulterlang, meist offen, selten, aber im Kampfe, zurückgebunden. Sein bartlos gehaltenes Gesicht ist recht schmal, aber noch nicht durch Alter oder Erfahrungen gezeichnet oder geschnitten. Seine graublauen Augen hinterlassen den Eindruck, dass ihr Besitzer ständig Fragen damit stellt, beobachtet und abwägt bevor er eine absolute und endgültige Entscheidung trifft.

In seiner frühesten Jugend war ihm besonders sein Onkel Rondrik Leuentreu von Schallenberg, ein Geweihter der Göttin Rondra, ein Vorbild.

Felan begleitete als Knappe seines Ritterheern Luidor von Hartsteen sowohl in seinen diplomatischen Aufgaben vom Horasiat bis zum Bornland in ganz Aventurien, als auch in die Kanzleien des Reicherzkanzlers Hartuwal vom Großen Fluss. Er wurde dabei nicht nur in allen ritterlichen Tugenden belehrt und gestählt, sondern er erlangte auch tiefe Einblicke in die hohe Kunst der Diplomatie, die sein Herr meisterlich zu beherrschen wußte, zum Wohle des Mittelreiches. Doch hat er darin auch die Falschheit der Diplomaten oftmals zu verabscheuen gelernt, und ist um so mehr in Bewunderung für seinen Ritterherrn verfallen, der eigene Meinungen zum Wohle des Reiches, in dessen Auftrag er stand, zurückstellte.

Felan ist seit dem Tode seines Vaters im TRAvia 1029 das Oberhaupt der Familie Schallenberg, die in der Grafschaft Hartsteen in den Baronien Hutt, Bugenhog und Rabensbrück ansässig ist. Ihr Hauptsitz ist die Burg Sturmwacht in der Baronie Rabensbrück, im Dreibaronieneck zu Hutt und Bugenhog. Ihre Besitzungen zu ordnen und zu übersehen waren Felans erste Aufgaben. In der Natterndorner Fehde steht er zu dem Grafen Luidor von Hartsteen, was kaum verwunderlich erscheint.

Nachdem jedoch Luidor auch offiziell die Grafenkrone für die Familie Hartsteen zurück errungen hat und sich immer mehr in für Felan sonderbaren Gebaren übt, beginnt Felan langsam Unzufriedenheit zu zeigen mit Luidors Regierungsweise, da sie mit seinem Bild einer praiosgefälligen Herrschaft innerhalb des Königreiches Gareth, mit der Königin Rohaja als obersten Herrscherin, nicht in Einklang liegt. Zumal für ihn nicht allein der Name eines alten Hauses als Legitimation für Würden ausreicht, sondern auch ritterlich geprägte Taten und göttergefällige Tugenden mindestens ebenso wichtig sind.

Charakter:

Der Herr der Familie Schallenberg gilt im Allgemeinen als zuvorkommend und freundlich, aber auch als äußerst streng und willenststark, sollte man sich seinen Wünschen widersetzen. Er ist ehrgeizig, für seine Familie mehr zu erreichen, gerade in Hinsicht auf das unselige Schaffen des Burggrafen von Bugenhog und die Fehde in Hartsteen, die er auch für sich zu nutzen gedenkt. Nur seine Loyalitäten zu seiner Familie, Hartsteen und Graf Luidor standen stets völlig ausser Frage und dass er alles tut um seine Ziele zu erreichen, sofern es zwölfgöttergefällig bleibt. Zudem hat er eine geradezu romantisches Verhältnis zum Kaiserreich ujnd im speziellen zum Königreich Garetien, von dessen alter Größe man ihn oft Reden hört und für wie schändlich er das Abfallen der Fürsten vom Reich und dessen übergeordnetem Recht hält. Dass dies oft nicht einfach unter einen Hut zu bringen ist und ihn zerrissen zwischen Wunsch und Wirklichkeit erscheinen läßt stört ihn derweil wenig. So kann er gleichzeitig ein glühender Monarchist sein, der in der Ochsenbluther Urkunde weniger Freiheit für den Adel als egoistische Interessen einiger weniger erkennt, da er in der Person des Kaisers und Königs selbst das höchste Wohl des Reiches sieht, und gleichzeitig ein stockkonservativer Traditionalist, der auf nur ehrenhalber geritterte Lehenshalter, ohne ordentliche Ritterwerdegang als Page und Knappe, herabschaut.

Taten:

Einige Zeit ließ Felan Umschau halten nach einer guten Partie, um mit Heirat seiner Linie den Bestand zu erhalten und vielleicht auch einen Gewinn daraus zu erzielen. Selbige fand ihr Ziel schließlich in der Hochzeit mit Jalga von Streitzig j.H., einer nahen Verwandten des Barons von Uslenried, welche zugleich auch die Tochter des bekannten Barden Geldar von Zweistetten ist. Wenngleich die Ehe letztlich durch Graf Luidor bzw. das Haus Hartsteen vermittelt worden ist und die Braut vom Haus Streitzig ausgewählt wurde, sind die Ehegatten voneinander recht angetan, was man von einer arrangierten Hochzeit ja üblicherweise nicht unbedingt erwarten kann. Hingegen agiert Felan nach der Heirat wesentlich weniger abhängig von seinem neuen Verwandten Wulf als man meinen könnte, obwohl er sich natürlich bewusst ist, dass er nun auch neue Verpflichtungen gegenüber seinen verbündeten zu erfüllen hat. Sein Ehrgeiz zumindest ist ungebrochen und er ist der vollen Überzeugung, dass dies nur die ersten Schritte seiner Familie zu höheren Ehren sind.

Dazu hat er begonnen 'seine' Baronie Puleth (nun Aldenried) neu aufzubauen, da diese im Jahr des Feuers übel gelitten hat und einen Großteil ihrer Bevölkerung verloren hat, so dass Äcker und Obsthaine brach lagen. Dazu holte er unter großen eigenen Kosten tobrische Flüchtlinge, vor allem Bauern die ihr Land verloren und Handwerker, in die Baronie und wies ihnen verwaiste Felder und Ortschaften zur Besiedelung zu, wobei er den Widerstand von noch vor Ort vorhandener Bevölkerung ignorierte und mit Gewalt gegen Raubritter und adlige Oppositionelle vorging. Gleichzeitig festigte er seine Position, indem er Verwandten und loyalen Freunden Besitzungen in der Baronie zum Lehen vergab.

Im Jahr 1033 BF mischt er sich tatkräftig in die Geschicke der Nachbarbaronie Bärenau ein, indem er mit Truppen Iralda von Bärenaus Kampf um die Baronie Bärenau gegen die nicht-hartsteenische Familie Eychgras unterstützt und sie als Knappin annimmt, um ihr den Ritterschlag zu geben.

Im Jahr 1034 BF war er zusammen mit anderen Mitgliedern der Alriksritter auf Queste in den Tulamidenlanden. Während seiner Abwesenheit verwaltete Wulfger von Schallenberg die Güter seines Vettern. Als jedoch die immens hohe Sondersteuern an die Kaiserin zu Errichtung eines Heerbanns gegen den Erzverräter Haffax zu bezahlen waren wurden diese, unter äußersten Mühen zusammengekratzt und zu einer beträchtlichen Last für die gebeutelte Baronie Puleth führend, Wulfger geraubt. Aus seiner Not heraus verkaufte er an seines Vettern statt das Stammjunkertum Sturmwacht derer von Schallenberg an den Schlunder Baron Rondradan von Rommilys-Nettersquell. So kehrte Felan zwar triumphal zurück, nur um maßlos erzürnt von diesem Vorfall zu erfahren. Wulfger von Schallenberg wurde umgehend von ihm verheiratet mit einer Zweifelfelserin, um dadurch erneut Gold einzunehmen, eines Tages das Junkertum zurück zu kaufen. Wurde doch geweissagt und von Vater auf den Sohn in der Familie weitergegeben, dass dem Junkertum auch große Not bevorstünde wenn einmal kein Schallenberger mehr auf Burg Sturmwacht sitzen würde.

1035 BF Verleihung des Greifensterns in Silber für die göttergefällige Queste zu Ehren des ritterlichen Kaisers Alrik in die Gor.

1036 BF erreicht er, dass der Baronie Puleth der alte Namen Aldenried zurückgegeben wird, schon alleine um in der Vergangenheit aufgekommene Verwirrungen um Baronie, Kronvogtei und Königsstaft Puleth aus dem Wege zu gehen.

1036-1037 BF Mitinitiator und Teilnehmer am Armenzug

1039 BF Teilnahme am Heerbann wider Haffax bis zum Kampf um Mendena.

1040 BF Felan wird Ritter im Großfürstlichen Fuchsrudel nach einem eindruchsvollen Gespräch mit dem jungen Sigman. Er hat große Sympathien mit den Zielen des idealistischen jungen Mannes, allerdings hegt er weniger Illusionen gegenüber den eigennützigen Zielen anderer Mitglieder des Fuchsrudels wie Garetien:Leomar von Zweifelfels. Aber das bestärkt ihn eher darin den jungen Mann vor deren Intrigen zu beschützen und seine Ideale wirklich durchzusetzen, ohne dabei dem Ansehen der Kaiserkrone und ihrer Trägerin Garetien: Rohaja von Gareth Schaden nehmen zu lassen.

Werdegang:

  • 1019 BF Beginn der Knappschaft bei Graf Luidor von Hartsteen
  • 1024 BF Ritterschlag
  • 1030 BF Befreiung Appelhofs und Erhalt des Greifensterns in Bronze von Kaiserin Rohajas
  • 1031 BF Heirat und Ernennung zum Baron von Puleth
  • 1033 BF Geburt des ersten Sohnes Rondrik
  • 1034 BF Geburt seiner Tochter Emer
  • 1034 BF Queste zur Erlangung der Alriks-Reliquie in den Tulamidenlanden
  • 1034 BF Verlust des Junkertums Sturmwacht
  • 1035 BF Erhalt des Greifensterns in Silber
  • 1035 BF Geburt seines Sohnes Rainmund Nadrian
  • 1036 BF Geburt seiner Tochter Tsatalia Jalga
  • 1037 BF endgültige Bestimmung, dass die Baronie Aldenried (der alte und neue Name der Baronie Puleth) an ihn fällt
  • 1039 BF Geburt seines Sohnes Halwin Praiodan

Zitate:

  • "Wir Schallenbergs sind zu Höherem geboren und verpflichtet!"
  • "Rat ist gut. Doch ich allein lenke die Geschicke unserer Familie."
  • "Ein Ritter Hartsteens zu sein ist dieser Tage mehr Ehre als manch ein Baron oder Graf von sich behaupten kann zu besitzen." 1033 BF
  • "Der größte Sieg, die höchste Macht können schal und leer sein, wenn man sie nicht aufrechten Sinns erringt, sondern zu persönlichem Ruhm und eigenem Vorteil." 1040 BF gegenüber dem jungen Fuchs

(S. Willamowski)

Ahnen und Kinder

Angward von Schallenberg Mutter von Odilbert von Schallenberg
(2 Geschwister) Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Sturmwacht.svg
Odilbert von Schallenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg948 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1003 BF
Mutter von Rainhard Praiogrimm von Schallenberg Vater von Tsandra von Waldfang-Angerwilde Tsalinde von Waldfang-Angerwilde
(2 Geschwister) Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen Familie Schallenberg.svg
Rainhard Praiogrimm von Schallenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg15. Tsa 972 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Ron 1029 BF
Wappen Baronie Waldfang.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tsandra von Waldfang-Angerwilde
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Pra 982 BF
(1 Geschwister)
Wappen Familie Schallenberg.svg Felan Rondrik von Schallenberg.jpg Wappen Junkertum Sturmwacht.svg
Felan Rondrik von Schallenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Pra 1005 BF
(2 Geschwister)
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rondrik Ulfried von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Bor 1033 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Emer Hesine von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Rah 1034 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rainmund Nadrian von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1035 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Tsatalia Jalga von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Bor 1036 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Phexiane Ardare von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Rah 1037 BF
Wappen Familie Schallenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Halwin Praiodan von Schallenberg-Streitzig
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Eff 1039 BF

Chronik

Wappen Familie Schallenberg.svg 12. Pra 1005 BF:
Geburt von Felan Rondrik von Schallenberg .

Wappen Junkertum Sturmwacht.svg 1029 BF:
Felan Rondrik von Schallenberg wird Junker zu Sturmwacht.

Wappen Familie Schallenberg.svg 12. Ron 1029 BF:
Felan Rondrik von Schallenberg wird Oberhaupt der Familie Schallenberg.

Wappen Baronie Aldenried.svg 1031 BF:
Felan Rondrik von Schallenberg wird Baron zu Aldenried.

Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg 1031 BF:
Felan Rondrik von Schallenberg wird Junker zu Aldengrund.

Wappen Familie Schallenberg.svg 20. Per 1031 BF:
Felan Rondrik von Schallenberg schließt den Traviabund mit Jalga von Streitzig j.H..

Wappen Familie Schallenberg.svg 9. Bor 1033 BF:
Geburt von Rondrik von Schallenberg .

Wappen Junkertum Sturmwacht.svg Rah 1034 BF:
Aus Geldnöten verkauft Wulfger von Schallenberg in Abwesenheit seines Vetters Felan Rondrik von Schallenberg den Familiensitz Burg Sturmwacht samt dazugehörigem Junkertum in der Hartsteener Baronie Rabensbrück an den Schlunder Baron Rondradan von Rommilys-Nettersquell.

Wappen Familie Schallenberg.svg 4. Rah 1034 BF:
Geburt von Emer von Schallenberg .

Wappen Alriksritter.svg Ron 1035 BF:
Die Alriksritter bergen in den Höhlen des Tafelberges in der Wüste Gor ein Relikt des Kaisers Alrik.

Wappen Familie Schallenberg.svg 27. Per 1035 BF:
Geburt von Rainmund Nadrian von Schallenberg .

Wappen Alriksritter.svg 20. Ing 1035 BF:
Alriksquest-Teilnehmer erhalten Greifenstern in Silber.

Wappen Familie Schallenberg.svg 21. Bor 1036 BF:
Geburt von Tsatalia von Schallenberg .

Wappen Familie Schallenberg.svg 1. Rah 1037 BF:
Geburt von Phexiane von Schallenberg .

Wappen Familie Schallenberg.svg 12. Eff 1039 BF:
Geburt von Halwin von Schallenberg .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1029 BF

Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Ein Vasall versichert sich

Zeit: 16. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Haus Hartsteen.svg Unterstützung

Zeit: 17. Tsa 1029 BF / Autor(en): Schwingenfels, Hartsteen
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Auf nach Oberhartsteen

Zeit: 18. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Unterredung zu Tisch

Zeit: 20. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Ankunft auf Burg Oberhartsteen

Zeit: 20. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Unterredung im Rauchzimmer

Zeit: 20. Tsa 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Abendgespräche

Zeit: 1. Phe 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Die Verhandlungen beginnen

Zeit: 1. Phe 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Holen wir die Rabenbrücke!

Zeit: 1. Phe 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Haus Quintian-Quandt.svg Es sind wohl doch vierzehn Exemplare

Zeit: 14. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Flippah
Wappen Familie Schallenberg.svg Reaktion der Familie Schallenberg
Die Schallenberger können das Urteil nicht fassen
Zeit: 14. Rah 1029 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen blanko.svg Aufbruch gen Wandleth

Zeit: 15. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen blanko.svg Warnungen und Mahnungen

Zeit: 16. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Baronie Vierok.svg Vieroker Possen

Zeit: 17. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote
Wappen Stadt Waldfang.jpeg Zur Audienz
Die Brautschau geht nach Waldfang
Zeit: 18. Rah 1029 BF / Autor(en): Hartsteen, Lichtbote, Great-l

1030 BF

Wappen blanko.svg Aus Nadriansfurt
Der Schallenberger kocht ein eigenes Süppchen
Zeit: 15. Ron 1030 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Junkertum Appelhof.svg Dramatis Personae

Zeit: Eff 1030 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Prolog
Auf Gut Steinfelde reagiert man auf die Gneppeldotzer Einladung
Zeit: 4. Tra 1030 BF / Autor(en):
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Pläne zu Nadriansfurt

Zeit: 25. Tra 1030 BF / Autor(en): Lichtbote, Hartsteen
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Allingen am Abend

Zeit: 26. Tra 1030 BF / Autor(en): Lichtbote, Hartsteen, Aquileya
Wappen Baronie Hutt.svg Neues aus Appelhof I

Zeit: 28. Tra 1030 BF / Autor(en): Lichtbote, Hartsteen, Aquileya
Wappen Junkertum Appelhof.svg Neues aus Appelhof II

Zeit: 29. Tra 1030 BF / Autor(en): Lichtbote, Hartsteen, Aquileya
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Das Warten hat ein Ende
In Hartsteen braut ich eine Fehde zusammen
Zeit: Phe 1030 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Abschied auf Burg Sturmwacht

Zeit: 5. Per 1030 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Junkertum Appelhof.svg Die Schlacht von Appelhof: Der Mittag

Zeit: 10. Per 1030 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen, Flaß, Schwingenfels, Steinfelde, Praioslob, Great-l, Fil, Lichtbote
Wappen Junkertum Appelhof.svg Die Schlacht von Appelhof: Der Nachmittag

Zeit: 10. Per 1030 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Hartsteen, Flaß, Schwingenfels, Steinfelde, Praioslob, Great-l, Fil, Lichtbote
Wappen Junkertum Appelhof.svg Unangenehme Entscheidungen

Zeit: 11. Per 1030 BF / Autor(en): Hartsteen, Praioslob

1031 BF

Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Reaktionen in Hartsteen auf die Morde auf Schloss Reinherz
Harsteener Reaktionen auf die Morde auf Schloss Reinherz
Zeit: 6. Per 1031 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Puleth.svg Kaiserhain

Zeit: 16. Rah 1031 BF / Autor(en): Lichtbote

1032 BF

Wappen Pfalz Puleth.svg Punktsieg für Graf Luidor?
Bodebert von Windischgrütz wird zum neuen Kronvogt von Puleth ernannt
Zeit: 1. Pra 1032 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Puleth.svg Der Rat zu Kaiserhain

Zeit: 16. Pra 1032 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Familie Schallenberg.svg Ein Fall für die Noioniten

Zeit: 28. Tra 1032 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Neuordnung

Zeit: 27. Bor 1032 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Rabensbrueck.svg Sturmwacht-Siedlerzug

Zeit: 29. Phe 1032 BF / Autor(en): Lichtbote

1033 BF

Wappen Haus Streitzig Jung.svg Alle? Alle!
Die Barone von Uslenried und Puleth ersonnen den Plan, einen gemeinsamen Anverwandten ins Tennen um die Baronie Sturmfels zu bringen.
Zeit: 15. Tra 1033 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Sturmfels.svg Die mit Giganten ringen

Zeit: 18. Tra 1033 BF / Autor(en): BB
Wappen Baronie Puleth.svg Verschwörung in Kaiserhain

Zeit: 9. Fir 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Am Rande aus Kaiserhain

Zeit: 28. Fir 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Familie Schallenberg.svg Phextag

Zeit: 24. Phe 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Puleth.svg Der Baron kehrt zurück

Zeit: 26. Phe 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Kein Pudding für Kallerberg

Zeit: 28. Phe 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Die Wende

Zeit: 1. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Baerenau.svg Planspiele

Zeit: 5. Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Puleth.svg Reue

Zeit: 8. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Rückkehr in der Nacht

Zeit: 10. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Auf dem Weg nach Bärenau

Zeit: 17. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Baerenau.svg Bolzen und Pfeile

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote, Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Fanfaren vom Burgweg

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Verbrannte Asche

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Baronie Baerenau.svg Der Luchs im Kampf

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Baerenau.svg Jubelschreie und Wehklagen

Zeit: 21. Per 1033 BF / Autor(en): Lichtbote, Treumunde
Wappen Baronie Puleth.svg Das Kloster ruft

Zeit: 20. Ing 1033 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Hartsteen.svg Keine von uns
Man kann sich ausrechnen, dass es keine Hartsteener sind, die hier morden und brennen
Zeit: 20. Rah 1033 BF / Autor(en): Hartsteen

1034 BF

Wappen Baronie Puleth.svg Leere Kassen

Zeit: 6. Pra 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen blanko.svg Der Turnierstich

Zeit: 12. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Vorgeplänkel

Zeit: 14. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Ochs Baerenau.svg Bund von Ochs und Bär
Iralda von Bärenau heiratet Wolfaran von Ochs
Zeit: 17. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Purgation und Ritterschlag

Zeit: 17. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen blanko.svg Tjoste 1. Runde

Zeit: 18. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 2. Runde

Zeit: 19. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 3. Runde

Zeit: 20. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Tjoste 4. Runde

Zeit: 21. Pra 1034 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Turnierergebnis

Zeit: 23. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Hinter dem Vorhang

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Ein schnaubender Ochse

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen blanko.svg Frauen unter sich

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen blanko.svg Eine neue Allianz

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen blanko.svg Unter anderen Fittichen

Zeit: 25. Pra 1034 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Der Turnierverlauf

Zeit: 2. Ron 1034 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Baerenau.svg Bauernaufstände

Zeit: 6. Fir 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Antwort aus der Baronie Puleth

Zeit: Tsa 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Schroeckhlich gut

Zeit: 3. Tsa 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Nachgerechnet

Zeit: 10. Tsa 1034 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): BB
Wappen Baronie Puleth.svg Das Ende eines Raubritters

Zeit: 26. Tsa 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Frieden in der Baronie Puleth
Der Schallenberger hat endlich Ruhe in Puleth
Zeit: 28. Tsa 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Rondras Beitrag

Zeit: 9. Phe 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Papier-Stapel
Baron Schallenberg regt sich über den Grafen auf.
Zeit: 24. Phe 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Familie Keres.svg Der Kundschafter

Zeit: 5. Per 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Balrik
Wappen Baronie Puleth.svg Göttliche Zuwendung

Zeit: 8. Per 1034 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Familie Schallenberg.svg Noch zwölf Tage...

Zeit: 5. Rah 1034 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Alriksritter.svg Andere Sitten

Zeit: 20. Rah 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Jan, Komtur Lüdegast, Lichtbote
Wappen Alriksritter.svg Gespräch unter Feinden

Zeit: 29. Rah 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Jan
Wappen Alriksritter.svg In den Gassen Rashduls

Zeit: 29. Rah 1034 BF / Autor(en): Treumunde, Balrik, Jan, Komtur Lüdegast

1035 BF

Wappen Alriksritter.svg Mhanadital

Zeit: 7. Pra 1035 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Jan, Balrik
Wappen Alriksritter.svg Höhle der Gefahren

Zeit: 10. Pra 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Alriksritter.svg Kammer des Kriegers

Zeit: 10. Pra 1035 BF / Autor(en): Lichtbote, Alissa, Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Alriksritter.svg Wirbelsturm

Zeit: 10. Pra 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Alriksritter.svg Spur der Magier

Zeit: 10. Pra 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Familie Schallenberg.svg Eine schallende Ohrfeige

Zeit: 25. Pra 1035 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Haus Streitzig Jung.svg Einer Ohrschelle Nachhall

Zeit: 25. Pra 1035 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Uslenried
Wappen Haus Gareth.svg Kopf oder Zahl
Zwei Gareth-Brüder spielen darum, wer eine lästige Pflicht übernehmen muss.
Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Alriksritter.svg Queste auf den Spuren des entrückten Königs Alrik
Bericht über die Queste auf den Spuren des entrückten Königs Alrik
Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Zweiflingen.svg Aus der Nachbarschaft

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg Ehre dem Ritterlichen

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Kaiserlich Sertis.svg Über Schnauzbartkaiser und dessen Schwärmer

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Alriksritter.svg Zweikampf 1. Runde

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Mittelreich.svg Getuschel am Kaiserhof

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en):
Wappen Kaisermark Gareth.svg Im Turmzimmer von Schloss Sonnentor

Zeit: Ron 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Uslenried.svg Eine Stimme mehr
... sogar ein berühmter Barde schließt sich an.
Zeit: 8. Ron 1035 BF / Autor(en): Uslenried
Wappen Baronie Puleth.svg Verdammte Politik

Zeit: 19. Ron 1035 BF zur mittäglichen Traviastunde / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Feierliche Zeremonie

Zeit: 30. Ron 1035 BF / Autor(en): Lichtbote, Rondrian A.
Wappen Familie Zweifelfels.svg Wenn der Luchs mit dem Einhorn

Zeit: 7. Eff 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Familie Zweifelfels.svg Auf dem Weg in die Höhle des Luchses

Zeit: 10. Bor 1035 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Puleth.svg Vertragsverhandlungen

Zeit: 12. Bor 1035 BF / Autor(en): Lichtbote, Bega
Wappen Herrschaft Zweifels.svg Ein Bündnis?

Zeit: 16. Bor 1035 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Lichtbote, Bega
Wappen Herrschaft Zweifels.svg Der Vertrag von Zweifels

Zeit: 16. Bor 1035 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Lichtbote, Bega
Wappen Baronie Puleth.svg Rundumschlag eines Nachthemdtjosters

Zeit: 2. Phe 1035 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Puleth.svg Hartsteener Ritter halten zusammen

Zeit: 15. Per 1035 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Alriksritter.svg Ein Hoch auf Kaiser Alrik
Die Alriksritter werden gehrt
Zeit: 12. Ing 1035 BF / Autor(en): Treumunde
Trippelwappen2012.svg 1. Runde

Zeit: 20. Ing 1035 BF / Autor(en):
Trippelwappen2012.svg 2. Runde

Zeit: 21. Ing 1035 BF / Autor(en):
Trippelwappen2012.svg 3. Runde

Zeit: 22. Ing 1035 BF / Autor(en):

1036 BF

Wappen blanko.svg Goldene Kronen auf hartem Stein

Zeit: 5. Pra 1036 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Baerenau.svg Eine neue Herrscherin für Bärenau
Iralda von Ochs tritt mit Feier und Turnier ihre Herrschaft in Bärenau an.
Zeit: 12. Pra 1036 BF / Autor(en): Treumunde
Wappen Baronie Baerenau.svg Sommerwind über der Praiosburg

Zeit: 24. Pra 1036 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Bega, Nimmgalf von Hirschfurten, Steinfelde
Wappen Baronie Baerenau.svg 1. Runde

Zeit: 25. Pra 1036 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Balrik, Nimmgalf von Hirschfurten, VolkoV, Marakain
Wappen Baronie Aldenried.svg Hesindes Weg - Kätzchen

Zeit: Ron 1036 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Hesindes Weg - Cui Bono

Zeit: 1. Bor 1036 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Junkertum Sturmwacht.svg Unfall weiter ungeklärt
Gerüchte über den Natternunhold verunsichern die Schiffer auf der Natter
Zeit: 26. Tsa 1036 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Tragisches Treideln

Zeit: 26. Tsa 1036 BF / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Aldenried.svg Ein freundschaftlicher Brief

Zeit: 17. Per 1036 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Versammlung in Tannenheim

Zeit: 14. Ing 1036 BF / Autor(en): Lichtbote

1037 BF

Wappen Baronie Aldenried.svg Von den Göttern gesegnet

Zeit: 5. Pra 1037 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Markgrafschaft Greifenfurt.svg Greifenfurter Gaben

Zeit: 14. Pra 1037 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Baronie Waldfang.svg Gold und Hiebe

Zeit: 22. Ron 1037 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote, Great-I
Wappen Baronie Vierok.svg Der Überfall

Zeit: 15. Eff 1037 BF / Autor(en): Treumunde, Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Rückkehr nach Hartsteen

Zeit: 26. Eff 1037 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Freiherrlich Aldengrund.svg Aldengrunder Absprachen
Der Schallenberger und der Steinfelder tauschen sich über die Fragen des kommenden Grafenrates aus
Zeit: 15. Hes 1037 BF / Autor(en): Lichtbote, Steinfelde

1038 BF

Wappen Baronie Aldenried.svg Aldenrieder Tiraden
Der Baron von Aldenried ist nicht glücklich über den Vorschlag aus Nettersquell.
Zeit: 28. Pra 1038 BF zur morgendlichen Perainestunde / Autor(en): Lichtbote
Wappen Junkertum Steinfelde.svg Steinfelder Gerüchteküche
Der Junker von Steinfelde und sein Neffe stellen Vermutungen über die Absicht der Natter an, die Heerschau für Hartsteen zu gewinnen.
Zeit: 28. Pra 1038 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Ausgerechnet der!
Ein Mithörer nutzt die Gunst der Stunde
Zeit: 14. Tra 1038 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Aldenried.svg Die Häscher sammeln sich
Die Häscher sammeln sich auf Burg Aldengrund, um den Schwarzmagier Tharleon zu jagen.
Zeit: 17. Hes 1038 BF spät am Morgen / Autor(en): Lichtbote, Steinfelde
Wappen Baronie Aldenried.svg Entfleucht
Das Nest ist leer - der Magus ist entwischt!
Zeit: 19. Hes 1038 BF / Autor(en): Steinfelde
Wappen Baronie Leihenbutt.svg Willkommen in Waldstein, oder auch nicht
Die Häscher folgen den Spuren des Schwarzmagus nach Leihenbutt - und werden dort "willkommen" geheissen.
Zeit: 20. Hes 1038 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): Steinfelde, Bega
Wappen Graeflich Rabenfels.svg Erste Station: Burg Rabenfels
Keine Hilfe von der Landvögtin von Rabenfels
Zeit: 20. Hes 1038 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Bega, Lichtbote
Wappen Grafschaft Waldstein.svg Reisegedanken
Der Unmut der Hartsteener wächst
Zeit: 24. Hes 1038 BF / Autor(en): Steinfelde, Schwingenfels
Wappen Reichsstadt Hirschfurt.svg Zweite Station: Grafenpalas zu Hirschfurt
Auch im Grafenpalas fühlen sich die Harsteener nicht geholfen
Zeit: 25. Hes 1038 BF zur mittäglichen Efferdstunde / Autor(en): Bega, Steinfelde, Schwingenfels
Wappen Graeflich Grafenruh.svg Dritte Station: Gut Grafenruh – Praios Wille
Die Landrichterin fällt ihr Urteil
Zeit: 25. Hes 1038 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): Bega, Steinfelde, Schwingenfels
Wappen Familie Schallenberg.svg Schallenberger Brief
Das Familienoberhaupt der Schallenberger fragt nach den Umständen des Todes seines Verwandten
Zeit: 23. Phe 1038 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Lichtbote
Wappen Familie Steinfelde.svg Steinfelder Erklärungen
Antworten auf die Fragen des Schallenbergers
Zeit: 8. Per 1038 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde

1039 BF

Wappen Mittelreich.svg Teilnehmer des Heerbanns wider Haffax

Zeit: 21. Ing 1039 BF / Autor(en):

1040 BF

Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Baron Debreks Leichenzug erreicht Zweiflingen
Der gefallenen Baron Debrek kehrt heim
Zeit: 4. Ron 1040 BF 14:00:00 Uhr / Autor(en): Bega, Nimmgalf von Hirschfurten
Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Leichenschmaus mit Leiche I
Beginn des Leichenschmauses zu Ehren von Baron Debrek
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Bega, Lichtbote
Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Leichenschmaus mit Leiche II
Rondriga von Zweifelfels erbittet die Hilfe von Felan von Schallenberg, doch kann er ihr trauen?
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur abendlichen Firunstunde / Autor(en): Bega, Lichtbote
Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Leichenschmaus mit Leiche III
Leichenschmaus mit Leiche
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Bega
Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg Leichenschmaus mit Leiche IV
Die Streitzigs kommen ...
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Bega, Lichtbote, Nimmgalf von Hirschfurten, Uslenried
Trippelwappen2017.svg Zeichen Korgonds
Bei der Trauerfeier um Debrek von Zweifelfels erscheint nicht nur unvermutet eine Delegation aus dem Hause Streitzig, sondern auch ein Zeichen Korgonds, in dem der Wind die Gesellschaft aufwirbelt.
Zeit: 4. Ron 1040 BF zur abendlichen Perainestunde / Autor(en): Gramhild
Wappen Familie Zweifelfels.svg Wahn und Wirklichkeit I.
Drei Baroninnen unter sich
Zeit: 5. Ron 1040 BF 18:00:00 Uhr / Autor(en): Bega, Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Schallenbergs Schelle
Der Baron von Aldenried hilft auf seine Weise
Zeit: 27. Tra 1040 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Luchs und Fuchs
Der garetische Almosenmeister setzt seine Reise fort in Aldenried.
Zeit: 29. Bor 1040 BF / Autor(en): Jan, Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Luchs und Fuchs II
Der garetische Almosenmeister setzt seine Reise fort in Aldenried.
Zeit: 29. Bor 1040 BF / Autor(en): Jan, Lichtbote
Wappen Grafschaft Hartsteen.svg Die Stimmen des Volkes
Auch im einfachen Volk redet man über den garetischen Almosenmeister.
Zeit: 4. Hes 1040 BF / Autor(en): Jan
Wappen Baronie Hutt.svg Hutt und täglich grüßt Hartsteen II
Keine vorgehaltenen Waffen, aber trotzdem Ernüchterung in Hutt. Zweiter Teil.
Zeit: 8. Hes 1040 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Jan, Steinfelde
Trippelwappen2017.svg Felans Traum
Korgond ruft Felan Rondrik von Schallenberg
Zeit: 20. Tsa 1040 BF zur nächtlichen Praiosstunde / Autor(en): Hartsteen
Wappen Baronie Aldenried.svg Auf Burg Aldengrund
Der Baron von Aldenried entschliesst sich seinen Traum deuten zu lassen
Zeit: 26. Tsa 1040 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Baronie Aldenried.svg Korrespondenzen
Korrespondenz zwischen dem Baron von Aldenried und Bishdaryan von Tikalen
Zeit: 27. Tsa 1040 BF / Autor(en): Lichtbote, Schling
Symbol Boron-Kirche.svg In Perricum
Der Baron von Aldenried lässt seinen Traum deuten
Zeit: Phe 1040 BF / Autor(en): Lichtbote, Schling
Trippelwappen2017.svg Turnier der Ehre
Zu Korgond wird Schwingenrauschen im Turnier der Ehre gekürt
Zeit: 14. Ing 1040 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en):
Trippelwappen2017.svg Korgonder Operette
Maestro Tsaducci sammelt den Stoff, aus dem die Korgonder Operette ist
Zeit: 21. Ing 1040 BF zur abendlichen Hesindestunde / Autor(en): VolkoV, BB
Trippelwappen2018.svg Im Namen des ehrenhaften König Alrik
Prinz Sigman bekundet Interesse am Bund der Alriksritter und verfasst einen Brief
Zeit: 5. Rah 1040 BF / Autor(en): Bega
Wappen Baronie Aldenried.svg In Aldenried kündigt sich hoher Besuch an
In Aldenried kündigt sich hoher Besuch an
Zeit: 8. Rah 1040 BF / Autor(en): Bega, Lichtbote
Trippelwappen2018.svg Zwiesprache unter Gleichgesinnten
Der großfürstliche Prinz und der Baron von Aldenried im Zwiegespräch
Zeit: 9. Rah 1040 BF / Autor(en): Bega, Lichtbote

1041 BF

Wappen Familie Schallenberg.svg Wulfger von Schallenberg fordert Tsaiane von Talbach

Zeit: 1. Pra 1041 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): Lichtbote, Nimgalf von Hirschfurten
Wappen Haus Gareth.svg Stets zu Diensten, Hoheit
Horbald von Schroeckh ist ... äh ... stets zu Diensten
Zeit: 19. Phe 1041 BF / Autor(en): BB
Wappen Koenigreich Garetien.svg Stets zu Diensten, Exzellenz
Horulf von Luring verpflichtet seie dienstbaren Geister
Zeit: 11. Per 1041 BF zur abendlichen Boronstunde / Autor(en): BB
Wappen Pfalz Puleth.svg Stets zu Diensten, Hochwolgeboren (sic!)
Die Kronvögtin auf Puleth ist ebenfalls stets zu Diensten
Zeit: 15. Per 1041 BF 07:00:00 Uhr / Autor(en): BB
Wappen Alriksritter.svg Brief an die Alriksritter
Baron Schallenberg gibt den handschuh nicht heraus, sondern ruft die Alriksritter zusammen.
Zeit: 16. Per 1041 BF / Autor(en): Lichtbote
Wappen Alriksritter.svg Alrikshandschuh-Versammlung
Die Alriksritter verständigen sich auf eine Lösung des Problems
Zeit: 22. Per 1041 BF / Autor(en): Lichtbote, Treumunde
Trippelwappen2018.svg Firun war mit uns
Nach der Langen Jagd sammelt Prinz Sigman seine Getreuen und ruft zur Jagd auf die Bekenner
Zeit: 22. Ing 1041 BF / Autor(en): Bega