Familie Hinn

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Graeflich Ingerimmsschlund.svg   Wappen Familie Alberburg.svg   Wappen Familie Hinn.svg   
Neueste Briefspieltexte:
(mit dieser Familie gibt es leider noch keine Briefspieltexte)
Allgemeine Informationen:
Wahlspruch:
Gesteh' kein Sünd ans Hausgesind
Lehen:
Junkertümer:
Herrschaften:
Machtverhältnisse:
Besitzungen:
Verwendung im Spiel:
Charakter:
zuvorkommend und edel

Stammbaum

Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Wappen:
Wappen Familie Hinn.svg
Familie:
Wappen Familie Amselhag.svg
Lehen/Amt:
Wappen Graeflich Ingerimmsschlund.svg
Praiosmar von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Pra 997 BF)
Stehts positiv denkender,engagierter Ritter, "Der Humpen ist halb voll!"
Landvogt zu Ingerimmsschlund (seit 1. Eff 1040 BF), Großgaretischer Marschall in der Schlacht von Zwingstein (20. Pra 1040 BF bis 24. Pra 1040 BF)
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Alberburg.svg
Helon von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ing 1003 BF)
Burgvogt auf dem Albenfeld (seit 1039 BF)
Familie:
Wappen Junkertum Desmetal.svg
Mordred von Desmerkuppe (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 991 BF)
Zu schnell alternder Sänger, der nie den gewünschten Erfolg hatte.
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Mitglied:
Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Odilbert von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Rah 998 BF)
gutmütiger Geweihter mit schmalem Gesicht und breiten Schultern sowie einer Expertise als Prospektor
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Hinn.svg
Eslamella von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg28. Hes 1002 BF)
Edle zu Hinnach (seit 1028 BF)
HinnEslamella.png
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Lehen/Amt:
Symbol Ingerimm-Kirche.svg
Bruder Svendan (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Rah 1010 BF)
Meisterlicher Bildhauer der gerne einen pichelt.
Tempelvorsteher des Tempels zur flackernden Laterne (seit 1042 BF)

Verstorbene Mitglieder

Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Zerline von Gantersruh (Symbol Tsa-Kirche.svg29. Tra 963 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Bor 1022 BF)
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Lehen/Amt:
Wappen GraeflichTreiliner Lande.svg
Barduron von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Hes 971 BF-Symbol Boron-Kirche.svg15. Phe 1028 BF)
freundlicher Ritter vom alten Schlag
Landvogt der Treiliner Lande (995 BF bis 15. Phe 1028 BF)
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Raugund von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Tsa 958 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1. Phe 1012 BF)
Familie:
Wappen Familie Hinn.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Hinn.svg
Alara von Hinn (Symbol Tsa-Kirche.svg13. Eff 989 BF-Symbol Boron-Kirche.svg13. Eff 1028 BF)
Edle zu Hinnach (1001 BF bis 1028 BF)

Chronik

Wappen Koenigreich Garetien.svg 20. Pra 1040 BF:
Praiosmar von Hinn wird Großgaretischer Marschall in der Schlacht von Zwingstein. Hinn wird im Spannungsfeld zwischen Pulethanern und Pfortenrittern und in Abwesenheit des eigentlichen Marschalls von den anwesenden Adeligen gekürt

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige