Garetien:Familie Hartwalden

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Wappen Baronie Hartsteen.svg   Wappen Familie Fuchswalden.svg   Wappen Burggraeflich Silkwiesen.svg   Wappen Junkertum Erlengrund.svg   Wappen Herrschaft Hasenfeld.svg   Wappen Familie Hartwalden.svg   Wappen Herrschaft Mardrabrueck.svg   Wappen Herrschaft Ochsenfeld.svg   
Allgemeine Informationen:
Vorfahren:
Blasonierung:
drei schwarze Eidechsen, zwei über einer auf goldenem Grunde
Wahlspruch:
"Die Feder erobert, das Schwert verteidigt."
Lehen:
Baronien:
Weitere Ämter:
Vertreten Mitglieder des Hauses Ochs und das Oberhaupt des Hauses Sturmfels in einigen Herrschaften als Vögte.
Geschichte:
Herkunft:
Schlund
Machtverhältnisse:
Besitzungen:
Freunde und Feinde:
Freunde und Verbündete:
Verwendung im Spiel:
Charakter:
Beamte und Verwalter
Auftreten:
immer wieder scheint eine gewisse Trauer durch und es wird an die Zeit erinnert, als man noch von und zu Hartwalden war






Die Hartwaldens sind eine alte Schlunder Baronsfamilie, die bis 602 BF die große Baronie Hartwalden als Lehen führten, bis diese durch die Reformen von Vencello von Faldras aufgelöst wurde.

Die Familie Hartwalden hat sich seitdem nicht mehr von dem Verlust erholt: Halbert von Hartwalden-Hartsteen, ein Abkömmling einer nicht ausgestorbenen Seitenlinie herrscht verbittert auf Burg Unterhalben nördlich von Hartwalden und gibt sich Mühe, die Familie wieder zahlreicher im Reich zu vertreten. Deshalb hat er neben den sechs Kindern seiner Frau noch siebzehn Bastarde anerkannt, was die Familienkasse stark beansprucht. Vererbbare Ländereien besitzt die Familie nicht mehr, sie wurde aber seit ihrem Fall ununterbrochen mit Burg Unterhalben belehnt.

Seine älteste Tochter, Helmine von Hartwalden-Hartsteen, dient als erfolgreichster Spross dem Haus Ochs als Burgvögtin auf Gut Mardrabrück, in Vertretung für den am Arvepass weilenden Leobrecht von Ochs, ebenso wie ihre Cousine Korhilda von Hartwalden-Sturmfels, die den ehemaligen Wehrvogt schon über ein Jahrzehnt als Adjutantin begleitet und im Jahre 1033 BF Baronin von Sturmfels wurde.

Stammbaum


Bedeutende Personen

Lebende Mitglieder

Wappen:
Wappen Hesinde-Kirche.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Mitglied:
Symbol Hesinde-Kirche.svg
Raulbrin von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Tra 998 BF)
meisterlicher Verwalter und Bürokrat in der Hesinde-Kirche, kompetenter Diplomat
Prior des Hesinde-Klosters St. Ancilla (seit 1034 BF)Vogt des Kirchengutes Weissenborn (1027 BF bis 1034 BF)
Hartwalden Raulbrin.jpg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Selinde von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg4. Fir 1020 BF)
Ritterin, ehemals schüchterne Knappin auf Pfalz Breitenhain, die mehr von Hesindes als von Rondras Gaben gesegnet wurde
Baronin zu Hartsteen (seit Hes 1043 BF)
HartwaldenHartsteenSelinde.png
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Helmine von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Pra 992 BF)
brilliante Verwalterin, ehemals im Dienste des Hauses Ochs, aber zunehmend mit eigensüchtigerer Agenda
Vögtin auf der Viehwiesen (1032 BF bis 1039 BF)Vögtin zu Mardrabrück (1012 BF bis 1039 BF)Edle zu Unterhalben (seit 1039 BF)Vögtin der Oxer Lande (1032 BF bis 1039 BF)
HartwaldenHartsteenHelmine.png
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Retodan von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Bor 995 BF)
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Reoderich von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Ron 964 BF)
Erster Ritter des Schlunder Ritterheeres (seit 1035 BF)Junker zu Erlengrund (seit 1035 BF)
HartwaldenSturmfelsReoderich.png
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Rondred von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg26. Tsa 992 BF)
Vogt der Herrschaft Ochsenfeld (seit 1033 BF)
HartwaldenSturmfelsRondred.png
Wappen:
Wappen Familie Hartwalden-Feenwasser.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Hartudan von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Fir 1001 BF)
loyaler Verwalter
Vogt zu Gut Eibenheim (seit 1033 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Haldan von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Fir 1005 BF)
Vogt zu Burggräflich Silkwiesen (seit 1029 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Efferdstraene.svg
Brin von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Ron 1007 BF)
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Lechmin von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Per 1016 BF)
Vögtin zu Mardrabrück (seit 1040 BF)
HartwaldenSturmfelsLechmin.png
(weitere)

Verstorbene Mitglieder

Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Mitglied:
Symbol Rondra-Kirche.svg
Ronderian von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Ron 972 BF-Symbol Boron-Kirche.svg24. Tra 1036 BF)
Tempelvorsteher des Wandlether Rondra-Tempels (1018 BF bis 24. Tra 1036 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Halbert von Hartwalden-Hartsteen (Symbol Tsa-Kirche.svg16. Tra 962 BF-Symbol Boron-Kirche.svg30. Bor 1039 BF)
Oberhaupt der Familie Hartwalden (999 BF bis 1039 BF)Edler zu Unterhalben (999 BF bis 1039 BF)
HartwaldenHartsteenHalbert.png
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Helmar von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Eff 974 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Ron 1038 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Halberich von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Tsa 940 BF-Symbol Boron-Kirche.svg6. Per 999 BF)
Edler zu Unterhalben (972 BF bis 999 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Haldane von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg2. Per 916 BF-Symbol Boron-Kirche.svg18. Eff 972 BF)
Edle zu Unterhalben (942 BF bis 972 BF)
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Halwide von Hartwalden (Symbol Tsa-Kirche.svg22. Phe 892 BF-Symbol Boron-Kirche.svg28. Pra 942 BF)
Edle zu Unterhalben (929 BF bis 942 BF)
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Firnbrechta von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg14. Per 1002 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Pra 1042 BF)
Vögtin der Herrschaft Wiekenbrück (1033 BF bis 1042 BF)
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg
Welf von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg24. Hes 1026 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Pra 1042 BF)
Wappen:
Wappen Korhilda von HartwaldenSturmfels.svg
Familie:
Wappen Familie Hartwalden.svg
Mitglied:
Wappen Kaiserlich Alriksmark.svg
Wulfmin von Hartwalden-Sturmfels (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Ing 1029 BF-Symbol Boron-Kirche.svg25. Pra 1042 BF)

Chronik

Wappen Familie Hartwalden.svg 999 BF:
Halbert von Hartwalden-Hartsteen wird Oberhaupt der Familie Hartwalden.

Wappen Familie Hartwalden-Feenwasser.svg 1026 BF:
Salina Wilimai von Feenwasser schließt den Traviabund mit Hartudan von Hartwalden-Hartsteen.

Wappen Grafschaft Schlund.svg 1035 BF:
Reoderich von Hartwalden-Sturmfels wird Erster Ritter des Schlunder Ritterheeres.

Wappen Familie Baerenau.svg 1042 BF:
Edala von Hartwalden-Sturmfels schließt den Traviabund mit Rondril von Bärenau-Pandlaril.

Wappen Familie Fuchswalden.svg 14. Pra 1042 BF:
Edala von Hartwalden-Sturmfels wird Vögtin zu Fuchswalden. Nach dem Tod der Junkerin und Aussterben der Familie Fuchswalden, zieht die Baronin das Lehen ein und benennt einen Vogt für den Übergang

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1034 BF

Wappen Junkertum Eibenhain.svg Ankunft in der Ferne

Zeit: 20. Ron 1034 BF / Autor(en): Bega, Retoshügel
Wappen Junkertum Eibenhain.svg Schlange & Eidechse

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Bega
Wappen Familie Hartwalden.svg Hartwaldener Antwort

Zeit: Eff 1034 BF / Autor(en): Bega