Falk Wahnfried von Gneppeldotz

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Vertraute der Krone.svg   

Namen und Anrede:
Titulatur:
Hoher Herr
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Ritter auf Bogenbrück (seit 1032 BF)
Ämter und Würden:
Daten:
Alter:
33 Jahre
Tsatag:
8. Fir 1008 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Simia, Aves, Eisbär
Familie:
Geschwister:
Thalacker Bardo (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg29. Ing 997 BF), Kedio Melcher (Halbbruder,Symbol Tsa-Kirche.svg10. Hes 1002 BF), Falk Wahnfried (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Fir 1008 BF)
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
mittelbraun
Größe:
1,86
Gewicht:
85 Stein
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg
Jadwiga von Gneppeldotz
Ritterin 1026 BF-1032 BF
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg

Ritter Falk ist Gefolgsmann des Pfalzgrafen Parinor von Borstenfeld.

Ahnen und Kinder

Vater von Pagol Eboreos von Gneppeldotz Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg
Joriella von Gneppeldotz
Symbol Tsa-Kirche.svg918 BF
Symbol Boron-Kirche.svg977 BF
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg
Pagol Eboreos von Gneppeldotz
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Nam 948 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Eff 1030 BF
Mutter von Geismar von Gneppeldotz
(1 Geschwister) Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Bild blanko.svg Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg
Geismar von Gneppeldotz
Symbol Tsa-Kirche.svg973 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1026 BF
Mutter von Falk Wahnfried von Gneppeldotz
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Bild blanko.svg Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg
Falk Wahnfried von Gneppeldotz
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Fir 1008 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg 8. Fir 1008 BF:
Geburt von Falk Wahnfried von Gneppeldotz .

Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg 1032 BF:
Falk Wahnfried von Gneppeldotz wird Ritter auf Bogenbrück.

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1029 BF

Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Ein Staatsrat - Überlegungen aus Hutt

Zeit: Rah 1029 BF / Autor(en): Bardo

1030 BF

Wappen blanko.svg Prolog
Auf Gut Steinfelde reagiert man auf die Gneppeldotzer Einladung
Zeit: 4. Tra 1030 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Das Testament

Zeit: 4. Tra 1030 BF / Autor(en):
Wappen blanko.svg Bierseliges und Blutrünstiges

Zeit: 4. Tra 1030 BF / Autor(en):

1032 BF

Wappen Steinfelde.PNG Im "Alten Reichsvogt"

Zeit: 7. Ing 1032 BF / Autor(en): Steinfelde

1033 BF

Wappen Junkertum Ebenhain.svg Absagungsschreiben

Zeit: 10. Ron 1033 BF zur mittäglichen Ingerimmstunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Junkertum Gneppeldotz.svg Ehesinn und Standesehre

Zeit: 14. Ron 1033 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Schwingenfels.svg Die Schlinge zieht sich zu

Zeit: 3. Eff 1033 BF / Autor(en): Schwingenfels

1040 BF

Trippelwappen2016.svg Teilnehmer an der Schlacht von Rommilys
Übersicht über die Schlachten gegen Haffax in Garetien
Zeit: 2. Pra 1040 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en):
Wappen Reichsstadt Hartsteen.svg Gäste zum Vergessen
Eine Pagin hat noch Schwierigkeiten beim Memorieren der Gästeliste für das Fest
Zeit: 8. Tsa 1040 BF 10:00:00 Uhr / Autor(en): Steinfelde
Wappen Haus Hartsteen.svg Ehrengast und Tortenschlacht
Helmbrecht von Steinfelde beobachtet die Vorgänge an der Tsatagsfesttafel
Zeit: 10. Tsa 1040 BF 19:10:00 Uhr / Autor(en): Steinfelde
Wappen Familie Steinfelde.svg Weder Silber noch Turm
Korgond drängt sich in die Gespräche zu den Ermittlungen des Hartsteener Wegevogts
Zeit: 24. Tsa 1040 BF früh am Mittag / Autor(en): Steinfelde
Wappen Herrschaft Bogenbrueck.svg Gedankenbrüten
Ein wegweisendes nächtliches Gespräch des Herrn von Steinfelde mit einem Diener
Zeit: 25. Tsa 1040 BF spät in der Nacht / Autor(en): Steinfelde
Wappen Freiherrlich Gryffenwacht.svg Stacheln unter der Haut
Aus einem bahnbrechenden Ermittlungsprotokoll zur Ermittlung der Tsatagsattentäter
Zeit: 26. Tsa 1040 BF früh am Abend / Autor(en): Steinfelde