Delana von Eychgras-Fahrnfurt

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 13. Pra 966 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 2. Hes 1036 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Eychgras.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Namen und Anrede:
Titulatur:
Wohlgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Edle von Eychgras
Daten:
Alter:
70 Jahre
Tsatag:
13. Pra 966 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Horas, Kor, Greif
Borontag:
2. Hes 1036 BF (starb an den Folgen einer Vergiftung, die eine neue Rosenart in dem Garten ihres Mannes verursachte)
Familie:
Kinder:
Connar (Symbol Tsa-Kirche.svg23. Fir 984 BF-Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1027 BF), Eberhelm (Symbol Tsa-Kirche.svg5. Tsa 985 BF-Symbol Boron-Kirche.svg1032 BF), Corena (Symbol Tsa-Kirche.svg1. Phe 986 BF), Adran (Symbol Tsa-Kirche.svg9. Tra 987 BF-Symbol Boron-Kirche.svg18. Rah 1039 BF), Travin (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Pra 988 BF), Gwynna Olpurga (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Pra 989 BF), Haldora (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Rah 992 BF), Luciana Cella (Symbol Tsa-Kirche.svg18. Phe 997 BF)
Ehegatte(n):
Eberhelm Praioslob von Eychgras (Symbol Travia-Kirche.svgunbekannt-unbekannt)
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Die Edle Delana stammt aus einem Adelsgeschlecht aus dem alten Reiche nahe Kuslik. 980 BF wurde sie mit dem Junker Eberhelm verheiratet.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten gewöhnten sich die Beiden recht schnell aneinander und so erblickten acht Kinder das Licht Deres.

Es brauchte auch ein wenig Zeit, bis Delana sich an Eslamsgrunder Verhältnisse gewöhnt hatte. War hier doch vieles so anders als im Lieblichen Feld. So versucht sie zumindest ihr Gut so zu schmücken, dass es einem liebfeldschen Adelshaus gleicht.

Für Delana war es ebenfalls recht schwer ihren Gatten so selten zu sehen. Die Herrin Tsa hatte sie auch noch mit einem hinreißenden Äußeren gesegnet, weshalb die Liebhaber in Abwesenheit des Junkers Schlange standen.

Charakter:

temperamentvoll und manchmal launisch,

Keine ihrer Schwiegertöchter kann gut genug sein für ihre Söhne, weshalb sie sich manchmal auch in einem handfesten Streit befinden