Burggräflich Briskengrund

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hof.svg   Wappen blanko.svg   Wappen Grambusch Stadt.svg   Tempel.svg   Wappen Junkertum Brachental.png   Wappen Junkertum Uilstein.svg   Wappen Familie Wiehingen.png   Wappen Burggraeflich Silkwiesen.svg   Wappen Familie Briskengrund.svg   Wappen Brachenwaechter.svg   Wappen Familie Karseitz.svg   Wappen Herrschaft Olruksburg.svg   Wappen Kloster Ancilla.svg   

Neueste Briefspieltexte:
Politik:
Obrigkeit:
Vogt Solmar Hoffing von Briskengrund (seit 1027 BF)
Hauptort:
Einwohner:
640
Infrastruktur:
Größte Ortschaften:
Bedeutende Burgen und Güter:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
Gar-I-03-7
Burg.svg   Dorf.svg   Burg.svg   Dorf.svg   

Bis zur Schlacht in den Wolken herrschten die Reichsedlen von Briskengrund über die Lande, doch mit dem Tod des letzten lebenden Vertreters dieser Familie, nämlich des Unterkanzleirates Alirion von Briskengrund, fiel das Lehen zurück an die Burggrafen der Gerbaldsmark. Immerhin bestätigte Rondriane von Eslamsgrund den langjährigen Lebensgefährten Alirons, den Kanzleiassessor a.D. Solmar Hoffing im Amt des Vogtes und sicherte dem versierten Verwalter sein Auskommen.

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Dorf.svg Dörfer

Briskengrund - Weiler am südwestlichen Rand der Dämonenbrache (320 Einwohner)
Vulperdingen - wohlhabendes Dorf am Briskenforst (215 Einwohner)

Burg.svg Burgen und Schlösser

Vulperquell - eines der vielen ehemaligen Lustschlosser von Kaiser Bardo (15 Einwohner)
Briskengrund - ehemals Stammsitz der Familie Briskengrund (15 Einwohner)

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Familie:
Wappen Familie Zweifelfels.svg
Mitglied:
Wappen Kaisermark Gareth.svg
Alda von Zweifelfels (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 1009 BF)
lebenslustige Adlige, die ihr privilegiertes Leben zu leben weiß

Niederadel

Familie:
Wappen Familie Luchsenau.svg
Olbert von Luchsenau (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Per 971 BF)
meist alkoholisiert anzutreffender Kastellan
Familie:
Wappen Familie Risp.png
Sybia von Risp (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Tsa 1019 BF)
leidenschaftliche Liebhaberin ohne Tabus

Klerus

Familie:
Wappen Familie Gryffingk.png
Mitglied:
Symbol Rahja-Kirche.svg
Aldura von Gryffingk (Symbol Tsa-Kirche.svg30. Rah 1015 BF)
Rahja-Geweihte, auf der Suche nach dem vollkommenden Rausch

Sonstige

Wappen:
Wappen Familie Briskengrund.svg
Lehen/Amt:
Wappen Familie Briskengrund.svg
Solmar Hoffing (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Tsa 989 BF)
Vogt von Briskengrund (seit 1027 BF)
Hoffing Solmar.jpg

Chronik

Wappen Familie Briskengrund.svg 1000 BF:
Molvena von Briskengrund wird Edle von Briskengrund.

Wappen Familie Briskengrund.svg 1003 BF:
Alirion von Briskengrund wird Reichsedler von Briskengrund.

Wappen Familie Briskengrund.svg 1027 BF:
Solmar Hoffing wird Vogt von Briskengrund.

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
Wappen Familie Briskengrund.svg Gar-I-03-7 Burggräflich Briskengrund 640 Vogt Solmar Hoffing von Briskengrund (seit 1027 BF) Baronskrone2.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-03-7-a Schloss Briskengrund 15 Burg.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-03-7-b Dorf Briskengrund 320 Dorf.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-03-7-d Schloss Vulperquell 15 Burg.svg
Wappen blanko.svg Gar-I-03-7-e Dorf Vulperdingen 215 Dorf.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Debrekskrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1038 BF

Wappen Familie Zweifelfels.svg Junges Blut
Drei Jünglinge werden zum Zentrum der Aufmerksamkeit
Zeit: 11. Ing 1038 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): Bega

1040 BF

Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Wege des Erfolgs
Reichsvogt Reto von Aimar-Gor treibt sein Anliegen voran
Zeit: 2. Bor 1040 BF / Autor(en): Bega, Jan