Bastan Hesindion Munter

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen blanko.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Symbol Hesinde-Kirche.svg   

Stand und Lehen:
Stand:
Bürgerlich
Kirchliche Ränge:
Daten:
Alter:
21 Jahre
Tsatag:
10. Fir 1020 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Kor, Aves, Eisbär
Familie:
Geschwister:
Linnert (Symbol Tsa-Kirche.svg6. Tsa 1015 BF), Alissa (Symbol Tsa-Kirche.svg21. Hes 1018 BF), Bastan Hesindion (Symbol Tsa-Kirche.svg10. Fir 1020 BF)
Ehegatte(n):
Erscheinung:
Augen:
blau
Haare:
dunkelblond
Herausragende Werte:
Eigenschaften:
FF
Talente:
Malen/Zeichnen
Hintergründe:
Charakter:
besonnen, in sich gekehrt
Verwendung im Spiel:
Ruhiger Zeitgenosse, der am liebsten in seine Zeichnungen vertieft ist
Kurzbeschreibung:
im Schatten seines Vorfahren stehender, junger Patriziersohn, der seinen Platz noch finden muss
Besonderheiten:
Nachfahre von dem berühmten Kartographen Bastan Munter
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Ahnen und Kinder

Benderich Munter Mutter von Wahnfried Munter Vater von Jelaana Munter Mutter von Jelaana Munter
(1 Geschwister) Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Wahnfried Munter
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Pra 973 BF
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Jelaana ter Goom
Symbol Tsa-Kirche.svg5. Tra 975 BF
Eboreus Goldinger Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Derovina Munter
Symbol Tsa-Kirche.svg24. Phe 995 BF
(1 Geschwister)
Wappen blanko.svg Bild blanko.svg Symbol Hesinde-Kirche.svg
Bastan Hesindion Munter
Symbol Tsa-Kirche.svg10. Fir 1020 BF
(2 Geschwister)

Chronik

Wappen blanko.svg 10. Fir 1020 BF:
Geburt von Bastan Hesindion Munter .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1035 BF

Wappen Kloster Ancilla.svg Im Hort der allwissenden Schlange

Zeit: 28. Rah 1035 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): Bega

1039 BF

Wappen Kloster Ancilla.svg Das Gemälde
Eine Novizin sinniert über die vergangenen Ereignisse
Zeit: Ron 1039 BF / Autor(en): Bega