Barnemund von Plitzenberg

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 7. Ing 969 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 18. Ing 1040 BF
Häuser/Familien

Wappen Familie Plitzenberg.svg   

Lehen/Ämter

Wappen Familie Plitzenberg.svg   

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Plitzenberg Barnemund.JPG
mögliches Aussehen des Dichters Barnemund © BB
Namen und Anrede:
Titulatur:
Hoher Herr, meistens aber "verdammtes Schandmaul"
Stand und Lehen:
Stand:
Niederadel
Lehen:
Ritter von Ginsterhort (seit 1002 BF)
Sonstiges:
Barde
Ämter und Würden:
Ämter:
Barde aus dem Luringer Land
Daten:
Alter:
71 Jahre
Tsatag:
7. Ing 969 BF
Geburtshoroskop:
Nandus, Horas, Aves, Hammer und Amboss
Borontag:
18. Ing 1040 BF (Sturz)
Ausbildung:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
Wappen Familie Plitzenberg.svg
Barnemund von Plitzenberg
Ritter seit 1002 BF
Wappen Familie Plitzenberg.svg

Der wahre und der erfundene Barnemund

Der bekannteste ritterliche Sänger Garetiens und spottlustige Verseschmied ist Ritter Barnemund von Plitzenberg – sowohl eine reale Figur als auch ein Pseudonym für manchen vorsichtigen Spötter und Schmäher. Der echte Plitzenberger tritt seit etwa dreißig Jahren auf und ist heute für Turniere eigentlich zu alt; doch lassen sich andere Sänger, die noch ätzendere Lieder oder gar aufrührerische Gedanken ironisch vortragen, häufig unter dessen Namen ankündigen.

Der reale Ritter Barnemund wurde vor gut 55 Götterläufen auf der gräflichen Burg Luring geboren und erhielt als Knappe am Hof des Grafen Rondger von Luring seine ritterliche Ausbildung und seinen Ritterschlag. Es heißt, dass Plitzenberg seit jenen Tagen mit Graf Danos von Luring und dessen Vetter Praiodan gut bekannt sei und dass diese beiden stets eine schützende Hand über den Spötter gehalten hätten. Ritter Barnemund hat zwar in seiner Jugend fleißig turniert, doch stets mit geringem Erfolg. Viel erfolgreicher aber sind seine Lieder und Romane, die er auf Burg Ginsterhort (die nur ein zugiger Turm auf einem kargen Felsen ist) schreibt. So bekannt ist sein Name, dass - wie eingangs angedeutet - viele Dichter, Schreiber und Pamphletisten sich seines Namens bedienen, um den eigenen zu verschleieren und vor Nachstellungen sicher zu sein. Da dies so häufig geschah, kann sich Ritter Barnemund ruhig zurücklehnen, wenn er wieder tief ins Fass der Poelmik gegriffen hat: Im Zweifelsfall ist sein neues Lied dann eben nicht von ihm ...

Plitzenbergs bekannteste Lieder

Plitzenberg als Ritter

Ritter Barnemund, der früher viele Turniere geritten ist und auch bisweilen den Siegerkranz in Händen hielt, ist heute vor allem am Luringer Hof zu fassen, wo er dem Grafen Danos ein alter Freund ist und formal zu den Hausrittern gezählt wird. Plitzenberg hatte aber auch einige Knappen:

Ahnen und Kinder

Wappen Familie Plitzenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Dorian von Plitzenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg893 BF
Symbol Boron-Kirche.svg982 BF
Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Undina Phexiane von Ruchin
Symbol Tsa-Kirche.svg8. Ing 901 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Phe 923 BF
(2 Geschwister) Wappen Familie Ruchin.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Crothin von Ruchin-Plitzenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Fir 920 BF
Symbol Boron-Kirche.svg12. Eff 994 BF
Mutter von Rudina von Plitzenberg
Vater von Barnemund von Plitzenberg Wappen Familie Plitzenberg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rudina von Plitzenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg20. Tra 944 BF
Symbol Boron-Kirche.svg9. Hes 1020 BF
Wappen Familie Plitzenberg.svg Plitzenberg Barnemund.JPG Wappen Familie Plitzenberg.svg
Barnemund von Plitzenberg
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Ing 969 BF
Symbol Boron-Kirche.svg18. Ing 1040 BF

Chronik

Wappen Familie Plitzenberg.svg 7. Ing 969 BF:
Geburt von Barnemund von Plitzenberg .

Wappen Rondra-Kirche.svg Tra 986 BF:
Marschall Eolyn geht auf die Suche nach der Klinge Thordenins des Alten ins Orkland

Wappen Familie Plitzenberg.svg 1002 BF:
Barnemund von Plitzenberg wird Ritter von Ginsterhort.

Wappen Rondra-Kirche.svg Ing 1016 BF:
Marschall Ugo von Mühlingen geht in den Wall, um die Ogerin Braunzahn zu besiegen.

Wappen Familie Plitzenberg.svg 18. Ing 1040 BF:
Tod von Barnemund von Plitzenberg (Sturz).

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

983 BF

Wappen Familie Plitzenberg.svg Fallstudien
Barnemund von Plitzneberg hat nichts häufiger geübt als zu fallen
Zeit: 19. Eff 983 BF / Autor(en): BB

986 BF

Trippelwappen2014.svg Orkfresserqueste

Zeit: Tra 986 BF / Autor(en): BB

995 BF

Wappen Familie Plitzenberg.svg Gefälle
Barnemund von Plitzenberg und Danos von Luring schließen Freundschaft am Berghang
Zeit: 28. Ing 995 BF / Autor(en): BB

998 BF

Wappen Graeflich Rubreth.svg Verfallen
Barnemund von Plitzenberg ist einer unglücklichen Liebe mit Haut und Haar verfallen
Zeit: 30. Per 998 BF / Autor(en): BB

1003 BF

Wappen Mittelreich.svg Gefallenensuche
Barnemund von Plitzenberg erlebt und überlebt die Ogerschlacht
Zeit: 12. Pra 1003 BF / Autor(en): BB

1016 BF

Trippelwappen2014.svg Die Ogerhochzeit

Zeit: Ing 1016 BF / Autor(en): BB

1017 BF

Wappen Haus Luring.svg Gefallen
Barnemund von Plitzenberg erweist dem König der Ritter einen Gefallen
Zeit: 20. Pra 1017 BF / Autor(en): BB

1022 BF

Wappen Junkertum Weissenstein.svg Das Spargelfest zu Weißenstein
Bericht über das Spargelfest zu Weißenstein
Zeit: Ing 1022 BF / Autor(en): Uslenried

1023 BF

Wappen Koenigreich Garetien.svg »War der Winter warm und mild, treibt’s der Sommer dürr und wild«
Die Reichsknazlei erwartet eine schlechte Ernte
Zeit: 4. Tsa 1023 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): BB
Wappen Herzogtum Nordmarken.svg Vom Feiern mit den Nordmärkern

Zeit: Pra 1024 BF / Autor(en): BB

1024 BF

Wappen Koenigreich Almada.svg Das Ende gewisser Kastanien
Die maraskanischen Kastanien vor dem garetischen Portal der Pfalz Cumrat sind leider verdorrt ...
Zeit: 10. Eff 1024 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): BB
Wappen Koenigreich Garetien.svg Marmor für das Monument
Man verpflichtet Prospektoren zur Suche nach Marmor in praktisch jeder Farbe
Zeit: Ing 1024 BF / Autor(en): BB

1027 BF

Wappen Pfalz Puleth.svg Schlacht bei Puleth
Bericht über die Niederlage des garetischen Ritteraufgebotes gegen die Galotteska bei Puleth
Zeit: 29. Per 1027 BF / Autor(en): BB
Wappen Markgrafschaft Perricum.svg Meldungen aus Perricum

Zeit: 15. Rah 1027 BF / Autor(en): BB

1029 BF

Wappen Koenigreich Almada.svg Volksfest in Punin

Zeit: 29. Pra 1029 BF / Autor(en): BB

1034 BF

Wappen Reichsstadt Luring.svg Zu teuer ein Sieg

Zeit: 9. Pra 1034 BF zur mittäglichen Rahjastunde / Autor(en): BB
Wappen Reichsstadt Luring.svg Ritter Danos

Zeit: 9. Pra 1034 BF zur mittäglichen Praiosstunde / Autor(en): BB

1035 BF

Wappen Graeflich Luring.svg Horulf reist ab
Horulf von Luring bricht von Luring auf und setzt seinem neffen die politischen Hintergründe auseinander
Zeit: 2. Ing 1035 BF / Autor(en): BB

1036 BF

Wappen Familie Plitzenberg.svg Auffällig
Barnemund von Plitzenberg fällt auf, wer auf Burg Luringen im Zentrum der Veränderungen steht
Zeit: 27. Rah 1036 BF / Autor(en): BB

1037 BF

Trippelwappen2014.svg Abschied von einer Legende

Zeit: 16. Pra 1037 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): BB

1039 BF

Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Ein letzter Trick?
Ungolf von Hirschfurten stirbt und reißt eine Lücke in die politische Landschaft
Zeit: 20. Tra 1039 BF / Autor(en): BB
Wappen Kaiserlich Randersburg.svg Ungolfs Erbe
Die politische Belagerung der Randersburg wird von außen gesprengt
Zeit: 18. Per 1039 BF / Autor(en): BB
Wappen Familie Hardt.svg Ein Hardter Brocken
Der neue Randersburger stellt sich vor
Zeit: 3. Ing 1039 BF / Autor(en): BB
Wappen Mittelreich.svg Teilnehmer des Heerbanns wider Haffax

Zeit: 21. Ing 1039 BF / Autor(en):
Wappen Herzogtum Tobrien.svg Das Buch Danos
Die Entscheidung, die Heerfahrt abzubrechen und den Leichnam des Grafen Danos heimzubringen, machen sich die Ritter nicht leicht.
Zeit: 20. Rah 1039 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB
Wappen Markgrafschaft Warunk.svg Krytzdorfer Finte
Der Zug der Heimkehrer erreicht unter Verlusten Warunk.
Zeit: 24. Rah 1039 BF zur mittäglichen Rondrastunde / Autor(en): BB
Wappen Rabenmark.svg Ritterschläge
Der Zug der Heimkehrer zeiht weiter bis Rabenfeld, wo sich der Zug gen Perricum absetzt.
Zeit: 27. Rah 1039 BF zur morgendlichen Tsastunde / Autor(en): BB
Wappen Haus Luring.svg Hinfallen
Barnemund von Plitzenberg verhilft Adhemar Hilberian von Luring ein erstes Mal zur Flucht
Zeit: 3. Nam 1039 BF / Autor(en): BB
Wappen Boron-Kirche.svg Vater Aedin befiehlt: Ruhe
In Sancta Boronia spaltet die Nachricht von Perricums Eroberung die Gruppe.
Zeit: 5. Nam 1039 BF zur abendlichen Phexstunde / Autor(en): BB

1040 BF

Wappen Familie Plitzenberg.svg Fall
Barnemund von Plitzenberg verhilft Adhemar Hilberian von Luring ein zweites Mal zur Flucht
Zeit: 18. Ing 1040 BF / Autor(en): BB