Alda von Zweifelfels

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Häuser/Familien

Wappen Familie Zweifelfels.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

Wappen Kaisermark Gareth.svg   

Namen und Anrede:
Titulatur:
Hochgeboren
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Edle zur Gerbaldsmark
Ämter und Würden:
Ämter:
Zofe auf Schloss Sonnentor am Hof des Garether Markvogtes (bis Firun 1039 BF)
Daten:
Alter:
32 Jahre
Tsatag:
12. Tsa 1009 BF
Geburtshoroskop:
Simia, Marbo, Aves, Eidechse
Familie:
Geschwister:
Gilia (Symbol Tsa-Kirche.svg8. Hes 1004 BF-Symbol Boron-Kirche.svg7. Ron 1040 BF), Falkwin (Symbol Tsa-Kirche.svg19. Per 1007 BF), Alda (Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 1009 BF)
Kinder:
Rohaja Eorcaïdos (Symbol Tsa-Kirche.svg7. Hes 1037 BF)
Ehegatte(n):
Ausbildung:
Erscheinung:
Augen:
braun
Haare:
dunkelbraun
Größe:
1,72
Hintergründe:
Charakter:
leichtlebig, lebenslustig
Verwendung im Spiel:
standesbewußte und stolze Adlige, die stets ihr eigenes Vergnügen im Blick hat.
Kurzbeschreibung:
lebenslustige Adlige, die ihr privilegiertes Leben zu leben weiß
Beziehungen:
einige (Kaisermark)
Finanzkraft:
gering
Schwächen:
schöne Frauen
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Alda wurde in jungen Jahren als Zofe an den Pfalzgräflichen Hof zur Randersburg geschickt, wo sich Pfalzgraf Ungolf von Hirschfurten ihrer annahm. Sie gilt daher heute als vollendete Hofdame, die sich glänzend auf dem höfischen Parkett bewegt.

Mit Stolz und Genugtuung erfüllt Alda ihr Traviabund mit Reto Eorcaïdos von Aimar-Gor, der doch lange Zeit als ewiger Junggeselle galt. Ihr ist es dabei Gleichgültig, dass ihr Gemahl im Zeichen Rahjas nichts von ihr hält. Nach der Geburt ihrer Tochter Rohaja wendet sie sich nun wieder voll und ganz ihrem Vergnügen zu, ist ihr doch nur zu sehr bewusst, dass Reto ihr Bett nicht mehr besuchen wird...

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Nach der Ernennung ihres Gemahls zum Reichsvogt der Gerbaldsmark "verbannte" dieser Alda auf Schloss Vulperquell. Dort führt sie mit ihren beiden Gespielinnen Sybia von Risp und Aldura von Gryffingk ein ausschweifendes Leben fern der höfischen Etikette.

Ahnen und Kinder

Vater von Helmbrecht von Firunshöh Wappen Familie Firunshoeh.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Firunshoeh.svg
Maline von Firunshöh
Symbol Tsa-Kirche.svg3. Ing 925 BF
Symbol Boron-Kirche.svg20. Tra 990 BF
Wappen Familie Birkentau.svg Bild blanko.svg Wappen Graeflich Moorwacht.svg
Derian von Birkentau
Symbol Tsa-Kirche.svg2. Tsa 928 BF
Symbol Boron-Kirche.svg30. Rah 1002 BF
Wappen Familie Quastenstein.png Bild blanko.svg Symbol Rondra-Kirche.svg
Garhilde von Quastenstein
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Fir 931 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Bor 975 BF
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen Klosterlande Sankt Henrica.svg
Raultreu von Zweifelfels zu Sankt Henrica
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Ron 926 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Bor 971 BF
Wappen Familie Schellenpfort.svg Bild blanko.svg Symbol Rondra-Kirche.svg
Adira von Schellenpfort
Symbol Tsa-Kirche.svg17. Phe 932 BF
Symbol Boron-Kirche.svg23. Rah 975 BF
Wappen Familie Gauternburg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Yelwyn von Gauternburg
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Pra 934 BF
Symbol Boron-Kirche.svg18. Tsa 1021 BF
Wappen Familie Gerbachsroth.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Irmenella von Gerbachsroth
Symbol Tsa-Kirche.svg4. Per 933 BF
Symbol Boron-Kirche.svg8. Fir 987 BF
Wappen Familie Firunshoeh.svg Bild blanko.svg Wappen Junkertum Firunshoeh.svg
Helmbrecht von Firunshöh
Symbol Tsa-Kirche.svg9. Fir 953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg4. Bor 1014 BF
Wappen Familie Birkentau.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Iriella von Birkentau zu Firunshöh
Symbol Tsa-Kirche.svg6. Eff 952 BF
Symbol Boron-Kirche.svg2. Phe 1012 BF
(2 Geschwister) (2 Geschwister) Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen Herrschaft Nebelauen.svg
Raul von Zweifelfels zu Nebelauen
Symbol Tsa-Kirche.svg29. Tra 953 BF
Symbol Boron-Kirche.svg1022 BF
Wappen Familie Gauternburg.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Siglinde von Gauternburg
Symbol Tsa-Kirche.svg21. Per 956 BF
Symbol Boron-Kirche.svg3. Eff 987 BF
(2 Geschwister)
(2 Geschwister) Wappen Familie Firunshoeh.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Ardo Helmwart von Firunshöh
Symbol Tsa-Kirche.svg13. Ing 983 BF
Symbol Boron-Kirche.svg29. Per 1040 BF
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen Herrschaft Nebelauen.svg
Eslamia von Zweifelfels zu Nebelauen
Symbol Tsa-Kirche.svg1. Fir 981 BF
(6 Geschwister)
Wappen Familie Zweifelfels.svg Bild blanko.svg Wappen Kaisermark Gareth.svg
Alda von Zweifelfels
Symbol Tsa-Kirche.svg12. Tsa 1009 BF
(2 Geschwister)
Wappen Haus Aimar-Gor.svg Bild blanko.svg Wappen blanko.svg
Rohaja Eorcaïdos von Aimar-Gor
Symbol Tsa-Kirche.svg7. Hes 1037 BF

Chronik

Wappen Familie Zweifelfels.svg 12. Tsa 1009 BF:
Geburt von Alda von Zweifelfels .

Wappen Familie Zweifelfels.svg 30. Tsa 1036 BF:
Reto Eorcaïdos von Aimar-Gor schließt den Traviabund mit Alda von Zweifelfels.

Wappen Haus Aimar-Gor.svg 7. Hes 1037 BF:
Geburt von Rohaja Eorcaïdos von Aimar-Gor .

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1038 BF

Wappen Koeniglich Neerbusch.svg Bericht aus Bogenbrück
In der Schwitzkammer werden Neuigkeiten ausgetauscht und ein Entschluss gefasst.
Zeit: 15. Phe 1038 BF zur abendlichen Tsastunde / Autor(en): Bega

1039 BF

Wappen Baronie Vierok.svg Zwischentöne

Zeit: 4. Bor 1039 BF / Autor(en): Bega
Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Verbannt
... und seine Gemahlin sogleich verbannt
Zeit: 29. Fir 1039 BF / Autor(en): Bega

1040 BF

Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Wege des Erfolgs
Reichsvogt Reto von Aimar-Gor treibt sein Anliegen voran
Zeit: 2. Bor 1040 BF / Autor(en): Bega, Jan
Wappen Kaiserlich Gerbaldsmark.svg Tag der Erneuerung
Der Klerus der Gerbaldsmark versammelt sich und ist heillos zerstritten
Zeit: 30. Tsa 1040 BF / Autor(en): Bega