Adelgunde von Hartsteen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol Tsa-Kirche.svg 29. Tra 973 BF - Symbol Boron-Kirche.svg 12. Pra 1003 BF
Häuser/Familien

Wappen Haus Hartsteen.svg   

Lehen/Ämter

(keine)

Orden/Kirchen/Bünde

(keine)

Neueste Briefspieltexte:
Stand und Lehen:
Stand:
Hochadel
Lehen:
Stadtvogtin Hartsteens 994-1003
Daten:
Alter:
29 Jahre
Tsatag:
29. Tra 973 BF
Geburtshoroskop:
Horas, Ucuri, Marbo, Gans
Borontag:
12. Pra 1003 BF (Ogerschlacht)
Familie:
Kinder:
Lysindra (Symbol Tsa-Kirche.svg18. Rah 992 BF), Orestes (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Tra 998 BF)
Ehegatte(n):
Horulf von Luring (Symbol Travia-Kirche.svg990er Jahre BF-12. Pra 1003 BF)
Ausbildung:
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt

Adelgunde herrschte nicht über die Reichsstadt Hartsteen, sondern trug nur den Titel einer Stadtvogtin, der die Ansprüche der Familie auf die Stadt symbolisieren sollte.

Meisterinformationen (markieren zum Anzeigen):

Adelgunde starb keineswegs in der Schlacht, sondern nahm sich das Leben, als sie erfuhr, dass ihr Gatte überlebt hatte. Dieser Umstand wurde weiland von Witwer und dem Haus Hartsteen vertuscht.