Verbannung von Hilbert von Hartsteen

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Kaiserlich Sertis.svg
Ereignis:
Wenige Tage nach dem Mord am Reichserzkanzler Hartuwal vom Grossen Fluss wird der Reichsrichter und Pfalzgraf Hilbert von Hartsteen zu Sertis wegen Korruption und Amtsmissbrauch auf Drängen des Kaisergemahls Rondrigan Paligan aus dem Mittelreich verbannt.
Datum:
Hes 1038 BF