Schlacht bei Zwingstein

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dornenwerfer.png Eberkaefer.png Gedaermranke.png Giftratte.png Harpye.png Hornkrabbe.png Mantikor.png Minotaurus.png Schlangenmensch.png Schweinehund.png Spuckkraehe.png Stachelfant.png Wolfechse.png

Wappen Koenigreich Garetien.svg
Ereignis:
Garetische Truppen mit Verbündeten aus dem Kosch, Greifenfurt und Perricum stellen das Chimärenheer des Schattenmarschalls Haffax vor den Toren Gareths und besiegen es zusammen mit dem Garether Bürgerheer.
Datum:
23. Pra 1040 BF
Details:
Die Schlacht wird zuweilen auch "Chimärenschlacht vor Zwingstein" und "Zwinge von Zwingstein" genannt und begann in er Abenddämmerung des 23. Praios 1040 BF und währte bis zum Sonnenaufgang des nächsten Tages.

Das Kommando führte der Schlunder Niederadlige Praiosmar von Hinn zu Amselhag. In der Schlacht fielen etwa ein Viertel der garetischen Truppen, darunter zahlreiche Adlige.