Aslam von Schurr sagt sich vom Mittelreich los

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Junkertum Stammherz.svg
Ereignis:
Der ehemalige gerbenwaldsche Baron und Answinist Aslam von Schurr wiegelt die Nebachoten auf und sagt sich vom Mittelreich los
Datum:
1026 BF
Details:
Der ehemalige gerbenwaldsche Baron und Answinist und mittlerweile Sultanist Aslam von Schurr wiegelt die Nebachoten auf und sagt sich von Mittelreich los. Sein Plan ist es ein eigenständiges Sultanat zur errichten oder zumindest den Anschluss Südperricums an das südliche Aranien zu erreichen. Sein Plan geht nur teilweise auf und er kann letztlich überführt, gestoppt und gerichtet werden. Auch sein mittbeteiligter Sohn wird verurteilt, kann aber nach Aranien fliehen. Die Nachfolge als Junker und Stammesfürst der Krek Awar tritt sein zweiter, reichstreuer Sohn an.