Aranien

Aus GaretienWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WappenAranien.png

Neueste Briefspieltexte:
Namen:
Mhaharanyat Aranien
Lage:
südlich der Markgrafschaft Perricum, östlich des südlichen Raschtulswalls
Politik:
Obrigkeit:
Mhaharani Eleonora Shahi und Mhaharan Arkos Shah II.
Hauptort:
Zorgan
Einwohner:
600.000
Landschaft:
Gewässer:
Golf von Perricum, Maraskansund, Chalambusen, Barun-Ulah, Tebah, Karnah, Tasilim, Tern
Berge:
Djerim Yaleth, Raschtulswall, Salzberge
Wälder:
Farsh Uruch, Wald der Milden Schwestern
Infrastruktur:
Wege:
Elburnia, Oronia, Transaranica, Barun-Ulah-Straße
Briefspiel:
Ansprechpartner:
unbespielt
Kennziffer:
(Heg)

Aranien grenzt an die Markgrafschaft Perricum im Süden an und war lange Zeit ebenfalls eine Provinz des Raulschen Reiches. Aranien gehört dem tulamidischen Kulturkreis an und wird durch ein Matriarchat beherrscht.


Weitere Informationen: Land der Ersten Sonne, S. 114-132, 153-159, 173-176 ♦ Eintrag in der Wiki Aventurica

Bedeutende Ortschaften und Bauwerke

Karte des Lehens


Bedeutende Personen

Hochadel

Wappen:
Wappen Familie Palmyramis.svg
Aliyah von Palmyramis (Symbol Tsa-Kirche.svg3. Tsa 1034 BF)
sanftmütige, südländische Schönheit

Niederadel

Wappen:
Wappen Isha Shaya.svg
Isha al‘Shaya (Symbol Tsa-Kirche.svg17. Hes 1012 BF)
aranische Schwertgesellin
Familie:
Wappen Familie Kollberg.svg
Khora von Kollberg (Symbol Tsa-Kirche.svg27. Per 1031 BF)

Chronik

Kalendarium

Wappen Kennziffer Lehen Einwohner Lehensherr Benutzer Ebene
WappenAranien.png (Heg) Aranien 600.000 Fuerstenkrone2.svg

Raulskrone2.svg Kaiserliches Lehen Fuerstenkrone2.svg Lehen des Provinzherrn Grafenkrone2.svg Gräfliches Lehen Baronskrone2.svg Freiherrliches Lehen Junkerskrone2.svg Lehen eines Junkers Edlenkrone2.svg Lehen eines Edlen Kirchenkrone2.svg Kirchliches Lehen Hof.svg Hof

Briefspieltexte

Hauptrolle
Nebenrolle
Sonstige

1038 BF

Wappen Familie Kollberg.svg Exil

Zeit: 8. Bor 1038 BF zur nächtlichen Rahjastunde / Autor(en): Uslenried