Anthologie 1036 BF — Briefspielreihe

Aus GaretienWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


 
Autor(en):
BB (3x), Jan (1x), Lichtbote (1x), VolkoV (1x), Wallbrord (1x)
Klappentext:
Einzelne Geschichten aus dem Jahr 1036 BF.

Chronik

Inhaltsverzeichnis

Kapitel 1 Viehtrieb Erste Rinder kommen in Lohengrunde an
Kapitel 2 Madas Gabe/Fluch 1036 BF Kinder des Jahres 1036 BF werden auffallend häufig mit magischer Begabung geboren.
Kapitel 3 So ist die Familie Frauen er Familie Rathsamshausen sprechen über ihre Sippe und über Pfalzgraf Aldemar
Kapitel 4 Vom Überbringen trauriger Kunde Die Baronin von Bergthann erfährt vom Tod ihrer fürstlichen Schwester
Kapitel 5 Die Rache ist versiegt Bruder Hagen von Despiona findet am Ende seiner Sühnequesten Ruhe von seiner Rache
Kapitel 6 Der Mörder muss warten Die Junkerin von Raulsfeld unterbricht die Jagd auf den Mörder ihres Vaters
Kapitel 7 Das Ende einer Ritterlichen Die Junkerin von Sommerau verscheidet im Kreise ihrer Lieben
Kapitel 8 Als das Gasthaus in Flammen stand Die Jagd auf das Einhorn kostet die Junker von Wiehingen und Scheuerlintz das Leben.

Dramatis Personae — Hauptdarsteller

Belona von Scheuerlintz (1x), Boronidan Friedherz (1x), Elsbert Jandrek von Wiehingen (1x), Hagen von Despiona (1x), Jadwige von Rathsamshausen (1x), Lechmin von Trutzenfels (1x), Lomena von Sturmfels-Feuerfang (1x), Malvina Cella von Schroeckh (1x), Raula von Sturmfels-Feuerfang (1x), Raulafan Brauhus (1x), Dankwart von Bugenbühl (1x), Efferdane von Eberstamm-Ehrenstein (1x), Wallbrord von Löwenhaupt-Berg (1x)

Orte der Handlung

Burg Jochstein (1x), Kloster Sankt Berathraban (1x), Markt Branningsgrund (1x), Markt Raulsknochen (1x), Markt Sommerau (1x), Pfalzgrafschaft Schlundgau (1x), Gut Lohengrunde (1x), Baronie Bergthann (1x), Burg Thannfest (1x)